Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft S-Bahn-Chaos: Klage gegen Ex-Manager
Mehr Welt Wirtschaft S-Bahn-Chaos: Klage gegen Ex-Manager
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:57 09.08.2009
Auslöser der Berliner S-Bahn-Krise war ein Radbruch Anfang Mai. Quelle: Steffi Loos/ddp
Anzeige

Nach dem Auftauchen erster Probleme mit den Zügen im Jahr 2003 „hätten wir bei den Herstellern noch Gewährleistungsansprüche anmelden können“, sagte Grube dem Nachrichtenmagazin „Spiegel“. „Warum das nicht gemacht wurde, entzieht sich meiner Kenntnis.“ Die Revision untersuche den Vorgang. Auch die Datenaffäre sei juristisch noch nicht abgeschlossen. „Mittlerweile haben wir alles beim Staatsanwalt abgegeben“, sagte Grube. Zudem habe die Bahn Strafantrag gestellt.

Der Bahnchef schloss zudem einen Börsengang vor dem Jahr 2013 oder 2014 praktisch aus. „Das gibt der Kapitalmarkt nicht her“, sagte Grube laut „Spiegel“. Er kündigte gleichzeitig an, dass die Bahn im gesamten Geschäftsjahr 2009 schwarze Zahlen schreiben werde.

Anzeige

Auslöser der Berliner S-Bahn-Krise war ein Radbruch Anfang Mai. In der Folge stellte sich heraus, dass die Deutsche-Bahn-Tochter wichtige Prüfungen von Rädern und Achsen wochenlang hatte schleifen lassen. Das Eisenbahn-Bundesamt als zuständige Sicherheitsbehörde auferlegte der Bahn-Tochter daraufhin, diese Kontrollen sofort auszuführen. Zahlreiche Züge mussten vom Gleis genommen werden.

afp