Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Amazon-Mitarbeiter streiken in Osthessen
Mehr Welt Wirtschaft Amazon-Mitarbeiter streiken in Osthessen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:55 19.07.2013
Amazon-Mitarbeiter haben in Bad Hersfeld erneut die Arbeit niedergelegt. Quelle: dpa
Anzeige
Bad Hersfeld/Leipzig

Allerdings werde auch die Spätschicht am Freitag nicht arbeiten, hieß es in Bad Hersfeld. Verdi fordert für die Beschäftigten einen Tarifvertrag nach den Konditionen des Einzel- und Versandhandels. In Bad Hersfeld arbeiten mehr als 3300 Menschen, in Leipzig sind es etwa 2000.

In Leipzig hatten sich am Donnerstag etwa 470 Mitarbeiter von Früh- und Spätschicht an dem Ausstand beteiligt. Dort sollte laut Verdi zunächst nicht weiter gestreikt werden.

Anzeige

Amazon ist der weltgrößte Online-Versandhändler. Er hat in Deutschland acht Versandlager und rund 9000 Mitarbeiter. Ein neuntes Logistikzentrum soll 2013 im brandenburgischen Brieselang entstehen.

Zuletzt war Mitte Juni an beiden Amazon-Standorten in Leipzig und Bad Hersfeld gestreikt worden. Ein Tarifvertrag würde für die Mitarbeiter verlässlich höhere Löhne sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld bringen. Das US-Unternehmen will sich dagegen an der Bezahlung in der Logistikbranche orientieren. 

dpa

Mehr zum Thema

Der Streik beim weltgrößten Online-Versandhändler Amazon geht weiter. Auch am zweiten Tag beteiligten sich viele hundert Mitarbeiter in Bad Hersfeld und Leipzig. Die Gewerkschaft Verdi will langfristig noch mehr Standorte bestreiken.

18.06.2013

Die Gewerkschaft Verdi will im Tarifstreit mit Amazon hart bleiben. Erstmals rief sie in Leipzig und Bad Hersfeld zu einem zweitägigen Streik auf. Pläne für weitere Streiks liegen in der Schublade.

17.06.2013
Wirtschaft Ausstand in Bad Hersfeld und Leipzig - Erstmals mehrtägiger Streik bei Amazon

Erstmals hat Verdi in den Amazon-Versandlagern in Leipzig und Bad Hersfeld zu einem mehrtägigen Streik aufgerufen. Laut Gewerkschaft war die Beteiligung zum Auftakt am Montag hoch.

17.06.2013
Wirtschaft Konjunkturschwäche in Asien - SAP-Aktie auf Talfahrt
18.07.2013
Wirtschaft Milliardenschwere Anleihekäufe - US-Notenbank bleibt bei lockerer Geldpolitik
17.07.2013