Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Krankenkassen fehlen 2010 vier Milliarden Euro
Mehr Welt Wirtschaft Krankenkassen fehlen 2010 vier Milliarden Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:14 10.12.2009
Schätzerkreis erwartet für 2010 ein Defizit der Kassen von vier Milliarden Euro.
Anzeige

Angesichts des absehbaren Milliardendefizits in der gesetzlichen Krankenversicherung droht den Versicherten im kommenden Jahr eine deutliche Beitragserhöhung. Nach den Schätzungen werden den gesetzlichen Kassen 2010 trotz eines hohen Bundeszuschusses vier Milliarden Euro fehlen.

Das ergab eine neue Prognose des Schätzerkreises der Gesetzlichen Krankenversicherung. Er setzt sich zusammen aus Fachleuten des Gesundheitsministeriums, des Bundesversicherungsamts und des Dachverbandes der gesetzlichen Krankenkassen. Anfang Oktober hatten die Experten zuletzt für das kommende Jahr einen Fehlbetrag von rund 7,5 Milliarden Euro bei den gesetzlichen Kassen vorausgesagt.

Anzeige

Der Bund sagte daraufhin zu, einen Teil dieser Lücke mit einem zusätzlichen Steuerzuschuss von 3,9 Milliarden Euro zu schließen.

ddp