Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Karstadt benötigt keinen Massekredit
Mehr Welt Wirtschaft Karstadt benötigt keinen Massekredit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:06 18.06.2009
Quelle: Torsten Silz/ddp

"Wir benötigen für Karstadt keinen Massekredit", erklärte der vorläufige Insolvenzverwalter der insolventen Karstadt-Mutter Arcandor, Klaus Hubert Görg. "Die Finanzierung des Weihnachtsgeschäfts trauen wir uns im Rahmen der bestehenden Verträge zu." Für den Juni liege Karstadt mit den Umsätzen über den Zahlen des Vorjahres und über dem Plan. "Wir stellen fest, dass die Kunden mit den Füßen abstimmen und uns die Treue halten", erklärte Görg.

Ein Massekredit gibt insolventen Unternehmen die Möglichkeit, den Geschäftsbetrieb am Laufen zu halten. Die Gläubiger dieses Kredits erhalten dann vorrangig Geld vom Pleiteunternehmen. Über einen Massekredit für Karstadt war in den vergangenen Tagen spekuliert worden.

afp

Die deutschen Haushalte werden 2010 trotz Wirtschaftskrise einer Studie zufolge mehr Geld zum Ausgeben zur Verfügung haben als in diesem Jahr.

18.06.2009

Die ungarische Billigfluggesellschaft Wizz Air will dem europäischen Flugzeugbauer Airbus 50 Maschinen vom Typ A320 abkaufen.

18.06.2009

Der Versandhändler Otto Group hat seine Umsatzerlöse im Geschäftsjahr 2008/2009 gesteigert. Das 60 Jahre alte Unternehmen erwirtschaftete 10,1 Milliarden Euro.

18.06.2009