Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Kampf gegen Deflation: Japan beschließt Lockerung der Geldpolitik
Mehr Welt Wirtschaft Kampf gegen Deflation: Japan beschließt Lockerung der Geldpolitik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:34 30.08.2010
Das exportabhängige Japan leidet zunehmend unter dem starken Yen und der hartnäckigen Deflation mit andauernd fallenden Preisen.
Das exportabhängige Japan leidet zunehmend unter dem starken Yen und der hartnäckigen Deflation mit andauernd fallenden Preisen. Quelle: dpa
Anzeige

Japans Zentralbank beschließt eine weitere Lockerung der Geldpolitik: Damit stockt die Zentralbank das erst im Dezember 2009 im Kampf gegen die Deflation eingeführte Finanzprogramm von zuletzt 20 Billionen Yen weiter auf.

Den Leitzins beließ sie indes vorerst bei extrem niedrigen 0,1 Prozent. Zeitgleich arbeitet die Regierung neue Maßnahmen zur Ankurbelung der Konjunktur aus. Grundrisse des neuen Stimulierungspakets werden voraussichtlich im Anschluss an die Zentralbanksitzung entschieden. Die Aktienbörse legte kräftig zu.

Das exportabhängige Japan leidet zunehmend unter dem starken Yen und der hartnäckigen Deflation mit andauernd fallenden Preisen. Eine Deflation drückt die Umsätze und Gewinne der Unternehmen, die dann Abstand von neuen Investitionen nehmen und Arbeitsplätze abbauen.

dpa