Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Anleger fordern Milliarden von Porsche
Mehr Welt Wirtschaft Anleger fordern Milliarden von Porsche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:30 14.10.2014
Nach dem gescheiterten Übernahmeversuch klagen Anleger nun gegen Porsche auf Schadenersatz.
Nach dem gescheiterten Übernahmeversuch klagen Anleger nun gegen Porsche auf Schadenersatz. Quelle: dpa/Symbolbild
Anzeige
Hannover

Nach langem Hin und Her bis zur Klärung des Gerichtszuständigkeit beginnt am Dienstag, 11 Uhr, am Landgericht in Hannover eine Verhandlung um den milliardenschweren Fall. Gleich sieben internationale Investmentfirmen fordern zusammen fast zwei Milliarden Euro Schadenersatz von der Porsche-Holding PSE. Die Kläger behaupten, sie hätten das Geld wegen mangelhafter Informationspolitik der PSE verloren, als Porsche vor rund sechs Jahren nach der Macht bei VW griff. Zudem geht es um kartellrechtliche Vorwürfe. Die PSE weist die Anschuldigungen zurück.

dpa

Wirtschaft Verstoß gegen Regeln des Stabilitätspakts - Euro-Partner machen Druck auf Frankreich
13.10.2014
Wirtschaft Milder Winter entlastet Verbraucher - Rückzahlungen wegen sinkender Heizkosten
13.10.2014
13.10.2014