Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Dubai erhält Zehn-Milliarden-Dollar von Abu Dhabi
Mehr Welt Wirtschaft Dubai erhält Zehn-Milliarden-Dollar von Abu Dhabi
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:50 14.12.2009
In der Krise: Dubai. Quelle: ddp
Anzeige

Hilfe für das angeschlagene Dubai: Das benachbarte Emirat Abu Dhabi hat einen Kredit in Höhe von zehn Milliarden Dollar (6,8 Milliarden Euro) locker gemacht.

Mit dem Geld sollen unter anderem Schulden des staatlichen Bauunternehmens Nakheel in Höhe von 4,1 Milliarden Dollar beglichen werden, hieß es in einer am Montag veröffentlichten Erklärung. Die in Form islamischer Schuldverschreibungen aufgenommenen Gelder sind am Montag fällig. Die Börse von Dubai stieg nach der Ankündigung um mehr als zehn Prozent.

Anzeige

Auch die übrigen 5,9 Milliarden Dollar sollen den Angaben zufolge für die Rückzahlung von bis Ende April kommenden Jahres fälligen Schulden des staatlichen Konglomerats Dubai World verwandt werden. Das Unternehmen musste sich aber verpflichten, über seine weiteren Schulden mit den Gläubigern in Verhandlungen über einen Zahlungsaufschub zu treten.

Die Finanzprobleme Dubais und seiner Staatsfirmen hatten in den vergangenen Wochen die Börsen weltweit erschüttert. Das Emirat hat insgesamt Schulden in Höhe von 80 Milliarden Dollar angehäuft, davon hat 59 Milliarden Dollar Dubai World zu verantworten. Der Staatsfonds ist mit der Baufirma Nakheel unter anderem für den Bau der künstlichen Luxus-Palmeninseln vor der Küste des Wüstenstaats zuständig.

afp