Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Conti zahlt Mitarbeitern 1006 Euro Bonus
Mehr Welt Wirtschaft Conti zahlt Mitarbeitern 1006 Euro Bonus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 08.03.2015
Von Lars Ruzic
Conti zahlt seinen Mitarbeitern einen satten Bonus.
Conti zahlt seinen Mitarbeitern einen satten Bonus. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Genau 1006 Euro pro Kopf werden hierzulande im April ausgezahlt. Das Geld bekommt vom Lehrling bis zum Ingenieur jeder Tarifbeschäftigte. Die Mitarbeiter in Niedriglohnländern erhalten die Hälfte. Insgesamt gehen 130 Millionen Euro an die Beschäftigten.

Mit dem Bonus wolle man das Engagement der Beschäftigten würdigen und Conti als attraktiven Arbeitgeber positionieren, sagte Personal­chefin Ariane Reinhart. Mit Auszahlung an alle Beschäftigten weltweit übernehme der Konzern eine Vorreiterrolle in der Branche, ergänzte Betriebsratschef Frank Michael Hell. Viele deutsche Autobauer schütten ihre Boni nur an die heimische Belegschaft aus. Der Bonus ist vor einigen Jahren eingeführt worden, er orientiert sich an der Gesamtwertschöpfung des Konzerns. 2013 hatte er bei 950 Euro gelegen.

Conti entwickelt sich indes immer mehr zur Jobmaschine. Mit der Übernahme von Veyance hat der Konzern die Marke von 200 000 Beschäftigten weltweit überschritten. Davon profitiert auch die Konzernzentrale in Hannover. Hier ist die Zahl der Mitarbeiter 2014 um 400 auf 7800 gestiegen. Vor allem am Standort Stöcken wurde weiter Personal aufgebaut. In ganz Niedersachsen stieg die Belegschaftszahl parallel auf 12 400.

Lars Ruzic 05.03.2015
Wirtschaft Übernahme in der Lebensmittelbranche - Dr. Oetker kauft Coppenrath und Wiese
05.03.2015
Wirtschaft Leitzins bleibt auf Rekordtief - Aufkauf von Staatsanleihen beginnt am Montag
05.03.2015