Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Computerausfall sorgt für Chaos bei der Lufthansa
Mehr Welt Wirtschaft Computerausfall sorgt für Chaos bei der Lufthansa
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:33 30.09.2009
Die technischen Probleme haben zu zahlreichen Flugausfällen und Verspätungen geführt. Quelle: ddp
Anzeige

Am Mittwochmorgen gegen vier Uhr sei bei der Lufthansa eine Störung aufgetreten, die dazu geführt habe, dass Passagiere „nicht mehr über das normale EDV-System“ hätten eingecheckt werden können, sagte ein Sprecher der größten deutschen Fluggesellschaft in Frankfurt am Main. Dies habe zu Verspätungen von bis zu einer Stunde auf Lufthansa-Verbindungen weltweit und vereinzelten Ausfällen auf Flügen innerhalb Europas geführt. Auch bei der Gepäckabfertigung traten demnach Probleme auf.

Der Check-in von Passagieren am Flughafen erfolge deswegen derzeit nur an den Schaltern, sagte der Lufthansa-Sprecher. Dort würden die Flugscheine geprüft, die nötigen Formulare ausgefüllt und dann die Bordkarten von Hand ausgestellt. Der Check-in an Automaten an den Flughäfen funktioniere noch nicht wieder. Die Lufthansa empfehle Passagieren, über die Internetseite der Fluggesellschaft einzuchecken.

Anzeige

Der Konzern arbeite „unter Hochdruck“ daran, die Probleme zu lösen, sagte der Lufthansa-Sprecher. Jedoch können die Airline keinen genauen Zeitpunkt nennen, wann die Schwierigkeiten voraussichtlich wieder behoben seien. Die Lufthansa wickelt pro Tag weltweit rund 2000 Flüge ab.

afp