Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Bewährungsstrafe für Ex-BayernLB-Chef
Mehr Welt Wirtschaft Bewährungsstrafe für Ex-BayernLB-Chef
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:07 27.10.2014
Werner Schmidt (Foto) hatte die Bestechung des früheren Kärntner Landeshauptmanns Jörg Haider im Zusammenhang mit dem HGAA-Erwerb eingeräumt. Quelle: dpa
Anzeige
München

Werner Schmidt soll außerdem soll 100.000 Euro zahlen. Er hatte die Bestechung des früheren Kärntner Landeshauptmanns Jörg Haider im Zusammenhang mit dem HGAA-Erwerb eingeräumt. Der verstorbene Politiker soll 2,5 Millionen Euro für das Klagenfurter Fußballstadion gefordert haben, damit er dem Verkauf der Bank zustimmt.

Damit kam ein Deal zwischen den Prozessbeteiligten zum Tragen. Der Vorsitzende Richter Joachim Eckert hatte Schmidt die Bewährungsstrafe in Aussicht gestellt, wenn er die Bestechung Haiders gestehe. Im Gegenzug wurde der Prozess mit Blick auf den Untreuevorwurf im Zusammenhang mit dem HGAA-Erwerb eingestellt.

Anzeige

dpa

27.10.2014
27.10.2014