Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Bahnchef lässt Preiserhöhung in diesem Jahr offen
Mehr Welt Wirtschaft Bahnchef lässt Preiserhöhung in diesem Jahr offen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:13 01.06.2009
Rüdiger Grube Quelle: Foto: Steffi Loos/ddp

Das sagte Grube der „Bild am Sonntag“. Der umstrittene Börsengang der Bahn könnte dem neuen Vorstandsvorsitzenden zufolge bereits im nächsten Jahr wieder auf der Tagesordnung stehen. Zwar mache er angesichts der Finanz- und Wirtschaftskrise derzeit keinen Sinn. „Wenn es 2010 oder 2011 hoffentlich wieder bergauf geht, sieht das aber anders aus“, sagte Grube.
Grube äußerte sich positiv über die Pünktlichkeit der Bahn, die sich deutlich verbessert habe. „Da muss ich den Mitarbeitern ein Riesen-Kompliment machen“, sagte er der „BamS“. „Wir liegen hier weltweit an der Spitze und gelten für Eisenbahnen in anderen Ländern als großes Vorbild.“
Der neue Bahnchef versprach, dass sich Aktionen wie die Datenüberprüfung von Mitarbeitern oder verdeckte PR-Maßnahmen unter seiner Ägide nicht wiederholen würden. „Dies entspricht nicht meinem Verständnis von Unternehmenskultur“, sagte er der „BamS“. “Ähnliche Aktionen wird es unter meiner Führung bei der Bahn nicht geben.“ Grube hatte sein Amt als Nachfolger von Ex-Vorstandschef Hartmut Mehdorn am 1. Mai angetreten.
AFP

Der hoch verschuldete US-Autokonzern General Motors (GM) wird nach Medienberichten am Montagmorgen in New York Insolvenz anmelden. Die Anträge sollten um 8 Uhr Ortszeit (14 MESZ) beim Insolvenzgericht im Southern District eingereicht werden.

01.06.2009

Die Gläubiger des hoch verschuldeten US-Autoherstellers General Motors haben den Weg für ein Insolvenzverfahren freigemacht.

31.05.2009

Hessens Ministerpräsident Roland Koch (CDU) schließt Staatshilfen für den angeschlagenen Handels- und Touristikkonzern Arcandor nicht grundsätzlich aus.

31.05.2009