Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Wirtschaft Apple-Topmanager geht nach Karten-Debakel
Mehr Welt Wirtschaft Apple-Topmanager geht nach Karten-Debakel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 29.10.2012
Spitzenmanager Scott Forstall nimmt nach dem Debakel mit dem eigenen Kartendienst seinen Hut.
Spitzenmanager Scott Forstall nimmt nach dem Debakel mit dem eigenen Kartendienst seinen Hut. Quelle: dpa (Symbolfoto)
Anzeige
Cupertino

Das teilte der Konzern nach US-Börsenschluss am Montag mit. Mit dem Führungsumbau solle die Zusammenarbeit zwischen den Bereichen Hardware, Software und Dienste verbessert werden. Auch der Chef der Apple Stores, John Browett, verlässt Apple nach nur wenigen Monaten. Nach einem Nachfolger werde bereits gesucht.

dpa

29.10.2012
29.10.2012