Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/ 3° Regenschauer
Mehr Welt Wirtschaft

Der Präsident der Diakonie-Deutschland, Ulrich Lilie, hat die Bundesregierung aufgefordert, Hartz-IV-Empfängern ein Weihnachtsgeld von mindestens 30 Euro zu gewähren.

13.12.2019

Holt Euch jetzt den HESSENGER auf Euer Handy und lest die Top-Themen und Eil-Meldungen der Oberhessischen Presse in Eurem Lieblings-Messenger. 

Peter Altmaier wagt sich vor: Der Bundeswirtschaftsminister will die ab 2020 geltende “Bonpflicht” stoppen. Doch damit dürfte er auf Widerstand stoßen - das Finanzministerium äußert sich nur zurückhaltend, der SPD-Vorsitzende will an dem Gesetz sogar unbedingt festhalten.

13.12.2019

Offenbar haben sich die USA und China beim Handelsstreit auf konkrete Schritte zur Beilegung des Handelsstreits geeinigt. Beide Seiten bestätigten am Freitag, sich auf erste Schritte in Richtung eines Handelsdeals geeinigt zu haben.

13.12.2019

Seit Jahren grassiert in Osteuropa die Afrikanische Schweinepest, sie rückt immer näher an Deutschland heran. Sicherheitstechnisch sind die Landwirte gut vorbereitet. Sollte die Schweinepest in Deutschland ausbrechen, hätte das laut Experten deshalb wenig Auswirkungen auf die Preise für Fleisch.

13.12.2019

Zu gefährlich - für Passanten und Insassen. So lautet das Urteil von TÜV-Experten über den Tesla Cybertruck. Aus ihrer Sicht dürfte der elektrische Kleinlaster deshalb in Europa nicht verkauft werden.

13.12.2019

Exklusiv - Die Videos der OP

Hier finden Sie die neueste Videos der Oberhessischen Presse: Aktuelle Berichte aus den Bereichen Sport, Kultur, Wirtschaft, Politik und Panorama, die in Marburg und dem Landkreis spielen.

Der Lebensmittelhersteller Rotkäppchen ruft den Camembert „Rügener Badejunge Der Sahnige“ zurück. In einer Produktprobe wurden Listerien entdeckt. Betroffen sind Rewe-Märkte in Thüringen, Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt.

13.12.2019

Ob Stahl, Käse oder Kekse: Die US-Strafzölle treffen die deutschen Hersteller hart. Auch für die Exporte deutscher Gebäck- und Süßwarenhersteller sind sie eine Last – wirkt sich das auf die Preise aus?

13.12.2019

Gerade in den Großstädten klettern die Mieten seit Jahren immer höher. Aber auch in kleineren Städten wird Wohnen teurer. Manche Beobachter sehen allmählich eine Schmerzgrenze erreicht. Für eine Trendwende spricht aber wenig - im Gegenteil.

13.12.2019

Soll der Staat sich verschulden, um mehr Geld für Bildung, Forschung, Klimaschutz und Digitalisierung auszugeben? Darüber streitet die große Koalition in Berlin. Im Interview erklärt Achim Truger, wirtschaftspolitischer Berater der Bundesregierung, warum die Idee bei Ökonomen so viel Anklang findet.

13.12.2019