Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Will Smith schenkt sich Bungeesprung zum 50. Geburtstag
Mehr Welt Will Smith schenkt sich Bungeesprung zum 50. Geburtstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:56 26.09.2018
Sucht den Nervenkitzel: Will Smith.
Sucht den Nervenkitzel: Will Smith. Quelle: Jordan Strauss/Invision/AP
Anzeige
Los Angeles

Hollywoodstar Will Smith hat sich zu seinem 50. Geburtstag mit einem Bungeesprung aus einem Helikopter eine Dosis Nervenkitzel verschafft. Den Stunt vollführte der Jubilar am Dienstag nahe dem Grand Canyon im Norden des US-Staates Arizona vor Angehörigen und Freunden. Seine Gefühlslage sei „von purem Grauen zum absoluten Glückszustand“ übergegangen, berichtete Smith später.

Seine Aktion unter dem Motto „Sprung ins Herz des Grand Canyon“ war live auf seinem YouTube-Channel zu sehen. Allerdings stürzte sich der Schauspielstar nicht über dem Nationalpark des atemberaubenden Naturwunders in die Tiefe, sondern über einer kleineren Schlucht im Indianerreservat Navajo Nation.

Smith reiste mit seiner Frau Jada Pinkett Smith, seinen drei Kindern und seinem Schauspielkollegen Alfonso Ribeiro an, mit dem er früher für die Sitcom „Der Prinz von Bel-Air“ vor der Kamera stand. In einem kürzlich geposteten YouTube-Video hatte sich Smith an einem Besuch am Grand Canyon in seiner Kindheit erinnert. Schon der Gedanke, an den Rand der Schlucht zu gehen, habe ihm damals Angst eingejagt, erzählte er.

Von dpa/RND

Der Artikel "Will Smith schenkt sich Bungeesprung zum 50. Geburtstag" stammt von unserem Partner, dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.