Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Startendes Flugzeug überrollt Mann in Moskau
Mehr Welt Startendes Flugzeug überrollt Mann in Moskau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:25 20.11.2018
In Moskau hat ein Flugzeug beim Starten einen Mann überrollt und getötet. Quelle: SERGEI ILNITSKY/dpa (Symbolbild)
Moskau

Ein startendes Flugzeug hat in Moskau einen Mann überrollt und getötet. Der Unfall ereignete sich am Dienstagabend auf dem Flughafen Scheremetjewo, wie die Agentur TASS meldete. Die Piloten meldeten zwar noch den Zusammenstoß mit einem unbekannten Objekt auf der Startbahn. Weil die Bordsysteme aber keine Beschädigung des Flugzeugs anzeigten, setzte die Maschine den geplanten Flug nach Athen fort.

Mitarbeiter des Flughafens fanden dann den Toten. Wie er als Fußgänger auf die Bahn gelangen konnte, war unklar. Den Angaben nach stammte der Mann aus Armenien. Er war aus Spanien abgeschoben worden und hatte mit Umsteigen in Moskau in seine Heimat fliegen sollen.

Von RND/dpa

Friedrich Merz, Annegret Kramp-Karrenbauer und Jens Spahn sind offen für eine neue Finanzierung von Pflege-, Kranken-, Rentenversicherungen.

20.11.2018

Der irakischen Armee soll im benachbarten Syrien ein Schlag gegen die Terrormiliz Islamischer Staat gelungen sein. 40 Kämpfer der Miliz sollen bei Luftangriffen auf zwei Städte getötet worden sein.

20.11.2018

Die Kripo hat eine Razzia bei Hells-Angels-Chef Frank Hanebuth durchgeführt. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft Hannover wird gegen insgesamt sechs Personen ermittelt. Sie sollen ihr Opfer im Rahmen einer Schutzgelderpressung geschlagen haben.

21.11.2018