Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Welt Schlüsseldieb macht es sich in Hotelzimmer bequem
Mehr Welt Schlüsseldieb macht es sich in Hotelzimmer bequem
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:47 26.10.2018
Da fehlt doch ein Schlüssel: In einem Hotel in Erfurt klaute ein Mann erst einen Hotelschlüssel und verweilte dann in dem Zimmer. Quelle: dpa
Erfurt

Er wollte wohl gar nichts Wertvolles klauen, sondern einfach ein bisschen im Hotel entspannen: Ein 28-Jähriger hat am Donnerstag in Erfurt erst den Schlüssel zu einem Hotelzimmer gestohlen und sich dann dort einquartiert. Der Diebstahl flog auf, weil der Schlüssel fehlte, als der eigentliche Gast in sein Zimmer wollte, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Eine Hotelmitarbeiterin ging also am Donnerstagabend zu dem Zimmer und fand dort den Einbrecher vor, der es sich bequem gemacht hatte. Zuvor hatte er sich noch an der Minibar bedient. Er floh zunächst, konnte aber kurz danach von der Polizei gefasst werden.

Die Beamten fanden eine geringe Menge Drogen bei ihm. Gegen den Täter wird jetzt wegen Diebstahls und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.

Von RND/dpa

Der Arbeiter-Samariter-Bund hat einen Erste-Hilfe-Kurs für die AfD abgelehnt. Man wolle keinerlei Geschäftsbeziehung mit der Partei eingehen, erklärte die Hilfsorganisation und verwies auf ihren eigenen Wertekodex und ihre Geschichte.

26.10.2018

Familien-Drama um TV-Star Eva Habermann: Ihre Mutter Edeltraud ist tot. Sie starb mit 71 Jahren an den Folgen eines tragischen Unfalls.

26.10.2018

Noch bis zum 31. Dezember können Bürger Vorschläge für das „Unwort des Jahres“ 2018 einsenden. Die Jury nun schon einmal die derzeitigen Top-Kandidaten für den Negativwettbewerb vorgestellt.

26.10.2018