Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Von der Leyen hält an Stützpunkt Incirlik fest
Mehr Welt Politik Von der Leyen hält an Stützpunkt Incirlik fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:37 25.08.2016
Foto: Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen.
"Die Operation von Incirlik aus liegt nach wie vor im gemeinsamen Interesse Deutschlands und der Türkei", sagt Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat sich gegen einen Abzug deutscher Truppen vom türkischen Luftwaffenstützpunkt Incirlik ausgesprochen. "Die Bundeswehr würde gerne den gemeinsamen Kampf gegen den IS von der NATO-Basis Incirlik aus fortführen", sagte die CDU-Politikerin den Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland (Freitag-Ausgaben), zu dem auch die HAZ gehört.

Was meinen Sie?

Zu diesem Artikel können Sie einen Kommentar abgeben. Bis zu drei Tage nach Veröffentlichung des Textes können Sie mit anderen Lesern über das Thema diskutieren. Sie finden die Anmeldung und die bereits abgegeben Kommentare weiter unten auf dieser Seite. Reden Sie mit!

Zu der Frage, ob die Bundeswehr im Notfall auf einen schnellen Abzug vorbereitet sei, sagte die Ministerin: "Kluge militärische Planung sieht immer auch Ausweichmöglichkeiten vor." Von der Leyen betonte: "Die Operation von Incirlik aus liegt nach wie vor im gemeinsamen Interesse Deutschlands und der Türkei."

Laut „Spiegel“ wird derzeit geprüft, ob deutsche "Tornados" und Tankflugzeuge aus Incirlik nach Jordanien oder Zypern verlegt werden können.

RND

25.08.2016
Politik Türkischer Luftwaffenstützpunkt - Bundeswehr bereitet wohl Abzug aus Incirlik vor
25.08.2016