Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik US-Außenministerin Clinton warnt Iran vor Aufrüstung der Region
Mehr Welt Politik US-Außenministerin Clinton warnt Iran vor Aufrüstung der Region
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:35 22.07.2009
Techniker arbeuten im Reaktorgebäude des Atomkraftwerks Bushehr im Süd-Iran.
Techniker arbeuten im Reaktorgebäude des Atomkraftwerks Bushehr im Süd-Iran. Quelle: Behrouz Mehri/afp
Anzeige

Die Tür für Gespräche sei noch offen, aber „die nukleare Uhr tickt“, sagte Clinton am Mittwoch dem thailändischen Fernsehsender Nation TV. Besonders besorgt seien die Nachbarländer der Islamischen Republik. Die USA seien daher bereit, ihre Verbündeten in der Region zu unterstützen. Dem Iran müsse klar sein, dass das Land nicht sicherer werde, „wenn die USA einen Verteidigungsschirm in der Region aufspannen“.

Clinton wollte am Mittwoch an einem Sicherheitsforum auf der thailändischen Insel Phuket teilnehmen. Bei den Gesprächen sollte es insbesondere um Birma und das nordkoreanische Atomprogramm gehen. Am Vortag hatte die US-Außenministerin gesagt, die USA seien zunehmend besorgt, dass die beiden Länder militärisch zusammenarbeiten könnten. Dies werde die Region destabilisieren.

afp