Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Trotz politischer Spannungen: Putin ruft Deutschland zur Zusammenarbeit auf
Mehr Welt Politik Trotz politischer Spannungen: Putin ruft Deutschland zur Zusammenarbeit auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:37 03.10.2021
Russlands Präsident Wladimir Putin hat Deutschland zur Zusammenarbeit aufgerufen.
Russlands Präsident Wladimir Putin hat Deutschland zur Zusammenarbeit aufgerufen. Quelle: Alexei Druzhinin/Pool Sputnik Kr
Anzeige
Moskau

Russlands Präsident Wladimir Putin hat Deutschland trotz politischer Spannungen zur Zusammenarbeit aufgerufen. Den Interessen des russischen und des deutschen Volkes sei am besten gedient, wenn sich die bilaterale Zusammenarbeit konstruktiv entwickele, schrieb das Staatsoberhaupt in einem Telegramm zum Tag der Deutschen Einheit an Kanzlerin Angela Merkel und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Der Kreml veröffentlichte das Schreiben am Sonntag in der Hauptstadt Moskau. Darin rief Putin auch zu gemeinsamen Anstrengungen bei internationalen Themen auf.

Die Beziehungen beider Länder sind wegen zahlreicher Konfliktthemen schwer belastet. Dazu zählt etwa die Vergiftung des Kremlgegners Alexej Nawalny. Moskau sieht sich zudem zu Unrecht in die Verantwortung genommen für den Mord an einem Georgier in Berlin und den Hackerangriff auf den Bundestag 2015. Der Kreml hatte bereits nach der Bundestagswahl mitgeteilt, dass Moskau auf ein gutes Verhältnis zur neuen Bundesregierung in Berlin hoffe.

Mehr zum Thema

Russland und USA setzen Gespräche über Abrüstung fort

Gemeinsame Rüstungsprojekte: Erdogan will militärische Zusammenarbeit mit Russland ausbauen

Putin und Erdogan betonen enge Kooperation in Sotschi – Differenzen bleiben außen vor

Wiedervereinigung für Putin „ein sehr wichtiges historisches Ereignis“

Putin hatte Deutschland bereits in den vergangenen Jahren zur Wiedervereinigung gratuliert. Das sei „ein sehr wichtiges historisches Ereignis“, das das Ende des Kalten Krieges in Europa und den Beginn einer neuen Etappe in den Beziehungen zwischen Deutschland und Russland markiert habe, schrieb er diesmal.

Der deutsche Botschafter in Moskau betonte in einer Ansprache: „Dialog ist beiderseitiges Interesse, Dialog ist für uns ein Muss.“ In einigen Bereichen seien die Gräben tief, sagte Géza Andreas von Geyr. Die Menschen beider Länder seien sich aber zugewandt.

RND/dpa

Der Artikel "Trotz politischer Spannungen: Putin ruft Deutschland zur Zusammenarbeit auf" stammt von unserem Partner, dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.