Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Stichwahl ums Präsidentenamt am 4. Juli
Mehr Welt Politik Stichwahl ums Präsidentenamt am 4. Juli
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:06 21.06.2010
Wie die Staatliche Wahlkommission in Warschau mitteilte, waren bis zum Montagmorgen 94,3 Prozent der Wahlkreise ausgezählt. Quelle: dpa
Anzeige

Nach Auszählung fast aller Stimmen lag der liberal-konservative Regierungskandidat Bronislaw Komorowski am Montagmorgen bei der Präsidentenwahl in Polen mit 41,22 Prozent vor seinem national-konservativen Konkurrenten Jaroslaw Kaczynski in Führung. Auf Jaroslaw Kaczynski, den Zwillingsbruder des im April bei einem Flugzeugabsturz getöteten Präsidenten Lech Kaczynski, entfielen nach Angaben der Staatlichen Wahlkommission 36,74 Prozent. Für einen Wahlsieg schon im ersten Durchgang am Sonntag wäre eine absolute Mehrheit nötig gewesen.

Wie die Staatliche Wahlkommission in Warschau mitteilte, waren bis zum Montagmorgen 94,3 Prozent der Wahlkreise ausgezählt. Es fehlten aber unter anderem noch Ergebnisse aus Warschau, Katowice und Lodz. Das offizielle Endergebnis soll am Abend bekanntgegeben werden. Die Wahlbeteiligung lag bei 55 Prozent.

Anzeige

Auf dem dritten Platz in der Wählergunst landete der linke Kandidat Grzegorz Napieralski mit knapp 14 Prozent. Von den Anhängern der Linken dürfte die Entscheidung in der Stichwahl abhängen.

dpa

Mehr zum Thema

Der ehemalige Verteidigungsminister Juan Manuel Santos ist Sieger der Präsidentschaftswahl in Kolumbien. Nach Angaben der Wahlkommission lag der Vertraute des scheidenden Präsidenten Alvaro Uribe nach Auszählung von 75 Prozent der Stimmen bei der Stichwahl am Sonntag uneinholbar bei 68,9 Prozent.

21.06.2010

Die Präsidentenwahl in Polen wird in einer Stichwahl entschieden: Nach ersten Prognosen lag der liberalkonservative Bewerber, der amtierende Parlamentschef Bronislaw Komorowski, deutlich vorn. Komorowski bekam demnach zwischen 45,7 und 40,7 Prozent der Stimmen.

20.06.2010

Gut zwei Monate nach dem tragischen Tod von Lech Kaczynski hat am Sonntag die Wahl des neuen, polnischen Staatspräsidenten begonnen.

20.06.2010