Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Sonnenstudio für Minderjährige künftig verboten
Mehr Welt Politik Sonnenstudio für Minderjährige künftig verboten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:54 17.09.2009

Hintergrund ist das erhöhte Hautkrebsrisiko durch die künstliche UV-Strahlung. Bei Missachtung droht den Betreibern von Solarien ein Bußgeld bis zu 50 000 Euro.

Nach Angaben des Bundesamtes für Strahlenschutz (BfS) gibt es bundesweit rund 5000 Sonnenstudios. Von den schätzungsweise 14 Millionen Solarienbenutzern hätten mehr als drei Millionen im Alter von 10 bis 17 Jahren mit dem künstlichen Bräunen begonnen. Mehr als 140 000 Menschen erkranken laut BfS pro Jahr an Hautkrebs.

ddp

Der Bundestag hat am Freitag Steuerentlastungen für Bürger und Unternehmen im Umfang von zwölf Milliarden Euro beschlossen.

19.06.2009

Bundesfinanzminister Peer Steinbrück (SPD) wird dem Bundeskabinett einen Haushaltsplan für das nächste Jahr mit einer Neuverschuldung von fast 90 Milliarden Euro vorstellen.

19.06.2009

Die französische Regierung schließt ein Verbot der Vollverschleierung für muslimische Frauen nicht aus. "Es liegt eine echte Debatte vor uns", sagte Regierungssprecher Luc Chatel im Fernsehsender France 2.

19.06.2009