Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Sieben Menschen bei Demonstration im Iran getötet
Mehr Welt Politik Sieben Menschen bei Demonstration im Iran getötet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:36 16.06.2009
Die Ausschreitungen gegen das Ergebnis der Präsidentschaftswahl im Iran eskalieren. Quelle: afp/str

Es handele sich um Zivilisten, berichtete der Sender Pajam am Dienstag. Die Menschen hätten am Montag einen Militärposten in der Nähe des Demonstrationszuges angegriffen. „Leider sind sieben Menschen getötet und mehrere andere verletzt worden“, hieß es weiter.

An der Massenkundgebung für den unterlegenen Präsidentschaftskandidaten Mir-Hossein Mussawi hatten hunderttausende Menschen teilgenommen. Wie ein AFP-Korrespondent berichtete, fielen am Ende der Demonstration Schüsse, auch Tränengas wurde eingesetzt. Zahlreiche Menschen verließen demnach den Ort der Kundgebung in Panik.

afp

Alle neun im Jemen entführten Ausländer, unter ihnen sieben Deutsche, sind ermordet worden.

16.06.2009

Sieben Deutsche, die am vergangenen Freitag im Jemen entführt wurden, sind aller Wahrscheinlichkeit nach tot.

Michael Grüter 15.06.2009

Nach monatelangen Diskussionen will sich die Große Koalition doch noch auf ein Gesetz zur Sperrung von Internetseiten mit kinderpornografischem Inhalt einigen – wenn auch in veränderter Form.

Dirk Schmaler 16.06.2009