Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Scholz gefährdet laut Guttenberg Ausbildungspakt
Mehr Welt Politik Scholz gefährdet laut Guttenberg Ausbildungspakt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:23 19.06.2009

Der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Freitagausgabe) sagte Guttenberg, die von Scholz geforderten 600 000 Ausbildungsverträge seien schon auf Grund der zurückgehenden Schulabgängerzahlen nicht zu erreichen. Der Pakt dürfe deswegen auf keinen Fall platzen. „Es wäre unverantwortlich gegenüber den Jugendlichen in unserem Land, dieses wichtige Instrument wegen rein wahltaktischer Züge aufzugeben“, betonte der Minister.

Guttenberg kritisierte, dass es sich bei den 600 000 von Scholz verlangten Verträgen offensichtlich um eine Zahl handele, die vor dem Hintergrund des aufziehenden Wahlkampfes frei gewählt worden sei. „Es ist gut, sich ehrgeizige Ziele zu setzen. Etwas anderes sind aber unrealistische Ziele“, sagte er.

ddp

Beim EU-Gipfel haben sich die Staats- und Regierungschef einstimmig für eine zweite Amtszeit von EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso ausgesprochen. Er sei „stolz und bewegt“ angesichts dieser klaren Unterstützung, sagte Barroso in der Nacht zum Freitag in Brüssel.

19.06.2009

Der Vater einer der im Jemen getöteten Bibelschülerinnen schließt aus, dass seine Tochter in dem islamischen Land missioniert und sich so in Gefahr gebracht habe.

18.06.2009

Der Bundestag will am Freitag eine gesetzliche Garantie gegen Rentenkürzungen beschließen. Damit setzt sich die Große Koalition über Bedenken von Wissenschaftlern und Wirtschaft hinweg, die in der Garantie ein Wahlgeschenk für die 20 Millionen Rentner zulasten der Beitragszahler sehen.

Bernd Knebel 18.06.2009