Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Sachsen stoppt Facebook-Projekt
Mehr Welt Politik Sachsen stoppt Facebook-Projekt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:24 08.08.2012
Datenschützer äußerten erhebliche Bedenken gegenüber den Facebook-Planungen der sächsischen Regierung. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden/Leipzig

„Nach genauer Betrachtung der bereits vorhandenen Möglichkeiten und der Kosten, die im Übrigen nur bei einem Bruchteil von 390.000 Euro liegen, habe ich entschieden, dass das Projekt nicht weiter verfolgt wird“, so Beermann.

Der Freistaat wollte die sozialen Online-Netzwerke wie Facebook und Twitter ins Visier nehmen. Zur Beobachtung war die Anschaffung einer speziellen Software geplant, wie Innenminister Markus Ulbig (CDU) auf eine Kleine Anfrage des Landtagsabgeordneten Johannes Lichdi (Grüne) mitteilte. Die Ausschreibung lief bereits seit Juni.

Anzeige

Ziel sollte es sein, sich ein Bild von der Meinung der Bevölkerung zu machen. Datenschützer äußerten erhebliche Bedenken, von der Opposition hagelte es Kritik.

Robert Nößler

Politik Entwurf der Arbeitsministerin - Rentenpaket gegen Altersarmut
08.08.2012
Politik Gleichstellung bei Grunderwerb - Karlsruhe macht Druck bei der Homo-Ehe
08.08.2012