Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Pakt zwischen Regierung und Industrie gegen Jobabbau
Mehr Welt Politik Pakt zwischen Regierung und Industrie gegen Jobabbau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:28 24.08.2009
Das Stillhalteabkommen gilt laut „FTD“ bis zur Bundestagswahl. Quelle: Norbert Millauer/afp (Archiv)
Anzeige

„Deutschland ist momentan vor Veränderungen sicher“, sagte Hakan Samuelsson, Vorstandschef des Dax-Konzerns MAN, dem Blatt. „Aber nach der Wahl wird sich die Botschaft ändern. Das ist ganz normal.“

Wie die Zeitung unter Berufung auf die Spitzenmanager weiter berichtet, bestehen besonders im Maschinenbau und der Automobilindustrie weiterhin hohe Überkapazitäten. „Mit Kurzarbeit lässt sich dem nicht beikommen, denn die Unternehmen haben richtig zu leiden“, sagte der Unternehmer Reinhold Würth der Zeitung. Bislang haben in Deutschland trotz der Wirtschaftskrise viele Unternehmen auf Entlassungen verzichtet. Um Stellenkürzungen zu vermeiden, unterstützt die Bundesregierung die Unternehmen mit dem Programm zur Kurzarbeit.

Anzeige

afp