Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Pakistanische Armee beginnt Boden-Offensive in Süd-Waziristan
Mehr Welt Politik Pakistanische Armee beginnt Boden-Offensive in Süd-Waziristan
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:34 17.10.2009
Quelle: AFP
Anzeige

Die Truppenstärke solle noch vor Wintereinbruch auf 60.000 Soldaten anwachsen. Ein anderer Offizier sagte, der Militäreinsatz solle noch vor dem ersten Schneefall abgeschlossen werden. Der Beginn der Offensive sollte von Pakistans Ministerpräsident Yousuf Raza Gilani noch offiziell verkündet werden. In Teilen der Region wurde für unbestimmte Zeit eine Ausgangssperre verhängt.

Bereits im Juni hatte die Armee eine Boden-Offensive in der Region angekündigt, sich aber bislang auf Bombardierungen aus der Luft beschränkt. Pakistanische Medien berichteten, die Boden-Offensive sei eine Reaktion auf die Zunahme der tödlicher Anschläge. In den vergangenen zwölf Tagen waren bei Angriffen islamistischer Extremisten mehr als 170 Menschen getötet worden. Süd-Waziristan gilt als wichtigster Rückzugsort der Islamisten-Organisation Tahreek-e-Taliban Pakistan (TTP), die für die meisten Anschläge der vergangenen Jahre verantwortlich gemacht wird.

Bei einem Angriff auf einen Militärkonvoi der pakistanischen Armee in Nord-Waziristan wurden am Sonnabend zwei Soldaten getötet. Vier weitere Soldaten seien verletzt worden, als ein am Straßenrand versteckter Sprengsatz detonierte, teilte die Armee mit. Der Konvoi hätte kurz zuvor den Stützpunkt in Razmak, dem Hauptquartier der Armee in Nord-Waziristan, verlassen. Ein Fahrzeug sei bei dem Angriff zerstört worden.

AFP

17.10.2009
Alexander Dahl 16.10.2009