Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Obama empfängt Iraks Regierungschef im Weißen Haus
Mehr Welt Politik Obama empfängt Iraks Regierungschef im Weißen Haus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:08 22.07.2009
Bei einem Treffen im Weißen Haus wollen US-Präsident Barack Obama und der irakische Ministerpräsident Nuri el Maliki heute über die künftigen Beziehungen sprechen.
Bei einem Treffen im Weißen Haus wollen US-Präsident Barack Obama und der irakische Ministerpräsident Nuri el Maliki heute über die künftigen Beziehungen sprechen. Quelle: Mandel Ngan/afp
Anzeige

Bei einem Treffen im Weißen Haus wollen US-Präsident Barack Obama und der irakische Ministerpräsident Nuri el Maliki heute über die künftigen Beziehungen sprechen. Die USA wollen insbesondere die Sicherheitslage im Irak und den Stand bei der politischen Aussöhnung der Volks- und Religionsgruppen erörtern.

Die irakische Seite legt besonderen Wert auf den Ausbau der Handelsbeziehungen und auf Wirtschaftshilfe zur Modernisierung des Ölsektors. Derzeit sind noch etwa 130.000 US-Soldaten im Irak stationiert. Sie sollen bis Ende 2011 abziehen.

afp