Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Obama bei Gedenkfeiern zum Jahrestag der Alliierten-Landung
Mehr Welt Politik Obama bei Gedenkfeiern zum Jahrestag der Alliierten-Landung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:11 06.06.2009
US-Präsident Barack Obama nimmt heute an der Gedenkfeier zur Landung der Alliierten in der Normandie vor 65 Jahren teil. Am Nachmittag besuchen Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy und Obama zusammen mit dem britischen Premierminister Gordon Brown, Großbritanniens Prinz Charles und dem kanadischen Premier Stephen Harper den amerikanischen Soldatenfriedhof in Colleville-sur-Mer (Foto). Quelle: Marcel Mochet/afp

Obama und seine Frau Michelle treffen mittags in der nordfranzösischen Stadt Caen ein, wo Staatschef Nicolas Sarkozy sie mit militärischen Ehren empfängt. Nach einem gut zwanzigminütigen Gespräch unter vier Augen treten die beiden Präsidenten gemeinsam vor die Presse.

Am Nachmittag besuchen Sarkozy und Obama zusammen mit dem britischen Premierminister Gordon Brown, Großbritanniens Prinz Charles und dem kanadischen Premier Stephen Harper den amerikanischen Soldatenfriedhof in Colleville-sur-Mer. Am Sonntag reist Obama von Paris zurück in die USA.

afp

Der britische Regierungschef Gordon Brown hat nach einer Serie von Ministerrücktritten sein Kabinett umgebildet. Er selbst werde trotz der Spesenaffäre und einer erwarteten Wahlschlappe seiner Labour-Partei bei den Europa- und Kommunalwahlen nicht zurücktreten, sagte Brown

06.06.2009

Aus dem Stand hat die Partei des Rechtspopulisten Geert Wilders bei der Europawahl in den Niederlanden mit ihren islamfeindlichen Parolen einen großen Wahlerfolg verbucht.

06.06.2009

Der amerikanische Präsident Barack Obama und Bundeskanzlerin Angela Merkel haben am Freitag in Dresden vereinbart, die seit Jahrzehnten sehr enge Zusammenarbeit ihrer Staaten angesichts der Wirtschaftskrise noch zu vertiefen.

Stefan Koch 05.06.2009