Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Weitere OSZE-Beobachter vermisst
Mehr Welt Politik Weitere OSZE-Beobachter vermisst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:04 30.05.2014
Die pro-russischen Separatisten haben nach eigenen Angaben die vier OSZE-Beobachter wieder freigelassen.
Die pro-russischen Separatisten haben nach eigenen Angaben die vier OSZE-Beobachter wieder freigelassen. Quelle: dpa
Anzeige
Lugansk

Seit Donnerstagabend habe sie von dem vierköpfigen Team in der Region Lugansk nichts gehört, teilte die OSZE am Freitag auf ihrer Facebook-Seite mit. Auch von den vier Beobachtern eines ersten Teams, die bereits seit Montag in der Ostukraine vermisst werden, fehle entgegen der Angaben von Separatisten weiter jede Spur. Die OSZE-Beobachter seien verwarnt worden, sich künftig nicht mehr ohne Voranmeldung auf dem Gebiet der selbst ernannten "Volksrepublik Lugansk" aufzuhalten, sagte Separatistenführer Alexej Tschmilenko der Agentur Interfax.

dpa

30.05.2014
Politik Reaktion auf gesetzliche Termingarantie - Termin geschwänzt? Ärztetag fordert Strafen
30.05.2014
Politik OSZE-Beobachter weiter gefangen - Kerry: Moskau soll auf Poroschenko zugehen
30.05.2014