Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Neue Regierung in Griechenland vereidigt
Mehr Welt Politik Neue Regierung in Griechenland vereidigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:21 23.09.2015
Quelle: dpa
Anzeige
Athen

Euklid Tsakalotos (Syriza) bleibt Finanzminister. Nikos Kotzias (Syriza) leitet wieder das Außenministerium, und der Chef des Junior-Koalitionspartners der Unabhängigen Griechen (Anel), Panos Kammenos, steht dem Verteidigungsministerium vor.

In der neuen griechischen Regierung wird es zudem einen stellvertretenden Finanzminister geben, der die Umsetzung aller Auflagen der Geldgeber überprüfen soll. Diese Aufgabe übernimmt Giorgos Chouliarakis (parteilos), einer der erfahrensten Unterhändler der Griechen in den Verhandlungen mit den Gläubigern.

Tsipras war bereits am Montag vereidigt worden. Seine Linkspartei hatte am Sonntag die Wahlen mit 35,5 Prozent der Stimmen gewonnen. Die Koalition aus der Linkspartei und Rechtspopulisten stellt 155 der 300 Abgeordneten im Parlament.

dpa

Politik Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts - Linke müssen draußen bleiben
23.09.2015
Politik Dienstleistungsgewerkschaft - Bsirske bleibt an der Verdi-Spitze
22.09.2015
22.09.2015