Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Molkereien in Frankreich blockiert
Mehr Welt Politik Molkereien in Frankreich blockiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:02 25.05.2009
Anzeige

Das teilte der Bauernverband FNSEA am Montag mit. Dies seien dreimal so viele wie beim ersten landesweiten Protesttag vor knapp einer Woche.

Die französischen Bauern verlangen eine Erhöhung des Abnahmepreises für ihre Milch, der im Vergleich zum vergangenen Jahr um fast ein Drittel gefallen sei. Derzeit liegt der Preis pro Liter bei 21 Cent; die Bauern wollen 30,5 Cent. Mit ihrem Protest wollen die französischen Bauern auch Druck auf die Sitzung der EU-Agrarminister in Brüssel ausüben.

Anzeige

Laut dem Pariser Landwirtschaftsministerium wollen Deutschland und Frankreich dort gemeinsam von der EU-Kommission einen Zwischenbericht zur Lage auf dem Milchmarkt fordern. „Zwei politische Treffen sind 2010 und 2012 vorgesehen, um über die Optionen einschließlich der Zukunft der Quoten zu entscheiden“, erinnerte das Ministerium am Sonntagabend.

Zahlreiche Milcherzeuger verlangen inzwischen Produktionsbeschränkungen, um die Preise wieder steigen zu lassen. Dazu müsste auf geplante Quotenerhöhungen in Europa verzichtet und ihre erwartete EU-weite Abschaffung 2014 aufgegeben werden.

afp

25.05.2009
25.05.2009