Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Merkel spricht sich für weltweites CO2-Regime aus
Mehr Welt Politik Merkel spricht sich für weltweites CO2-Regime aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:39 13.12.2009
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) Quelle: afp
Anzeige

Der Zeitung „Bild am Sonntag“ sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU): „Es wäre wünschenswert, dass wir in Zukunft CO2-Zertifikate weltweit handeln und international überwachen, so dass wir CO2 dort einsparen, wo dies am billigsten und einfachsten geht.“ Nach Ansicht der Kanzlerin macht es wenig Sinn, mit riesigen Kosten in der Stahlindustrie letzte Einsparreserven zu mobilisieren, wenn an anderer Stelle, so zum Beispiel bei der Sanierung des gesamten Altbaubestandes, schneller deutlich günstigere Einsparungen erzielt werden können.

Die Regierungschefin hegt Sympathien für die unterschiedlichen Gruppen, die weltweit gegen den Klimawandel kämpfen. „Viele Gruppen kämpfen darum, wie Globalisierung menschlicher gestaltet werden kann. Das ist auch ein Thema in der deutschen Politik.“ Zugleich bekannte sich Merkel zum Dialog mit Nicht-Regierungsorganisationen. „So lange Gruppen in der Gesellschaft gewaltfrei und mit interessanten Ideen auftreten, bringt es Menschen zum Nachdenken. Das ist mir recht.“

Anzeige

ddp

Mehr zum Thema

Nach einer Reihe von Ausschreitungen am Rande der Großdemonstration von Umweltaktivisten in Kopenhagen hat die dänische Polizei am Sonnabend zwischen 600 und 700 Menschen festgenommen.

12.12.2009

Zur Halbzeit der UN-Klimakonferenz in Kopenhagen fordern Deutschland und die EU mehr Engagement von anderen Staaten. „Wir werden unsere ehrgeizigen Ziele nur erreichen, wenn Länder in allen Teilen der Welt ihren Beitrag dazu leisten“, stellte Bundeskanzlerin Angela Merkel am Sonnabend klar.

12.12.2009

Die Europäische Union gibt den Entwicklungsländern 7,2 Milliarden Euro für den Klimaschutz. Darauf einigten sich nach Angaben von Diplomaten die EU-Staats- und Regierungschefs bei ihrem Gipfeltreffen am Freitag in Brüssel. Deutschland gibt 1,26 Milliarden Euro Klimahilfe.

11.12.2009