Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Linken-Chefin kritisiert: Union schürt „absurde Ängste“
Mehr Welt Politik Linken-Chefin kritisiert: Union schürt „absurde Ängste“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:44 14.09.2021
Janine Wissler, Co-Chefin der Linken
Janine Wissler, Co-Chefin der Linken Quelle: Wolfgang Kumm/dpa
Anzeige
Berlin

Die Co-Chefin der Linken und Spitzenkandidatin, Janine Wissler, hat Warnungen vor einem rot-grün-roten Regierungsbündnis nach der Bundestagswahl zurückgewiesen und der Union vorgeworfen, „absurde Ängste zu schüren“.

Auf die Frage, ob die Menschen Angst vor einer Bundesregierung mit Beteiligung der Linken haben müssten, sagte Wissler der Nachrichtenagentur dpa weiter: „Nein, die Menschen müssen Angst haben, dass es noch einmal vier Jahre so weitergeht wie jetzt.“ Die größte Bedrohung für die Menschen sei, wenn Politik so weitermache.

Mehr zum Thema

Annalena Baerbock: Kämpferin ohne Aussicht aufs Kanzleramt

Vierkampf nach dem TV-Triell: Lindner „fehlt die Fantasie“ für Koalition mit Rot-Grün

Gabriel hält rot-grün-rote Koalition für unwahrscheinlich: Scholz hat mit links „nichts am Hut“

Linken-Chefin warnt vor Klimawandel

Die Linken-Chefin sagte, die nächste Bundesregierung sei die letzte, die noch Weichen für eine klimaneutrale Zukunft stellen könne. Wenn das nicht passiere, würden die Klimaziele nicht mehr erreichbar sein „und dann drohen wirklich Veränderungen, die wir alle nicht wollen“. SPD und Grüne rief sie dazu auf, im Falle einer rechnerischen Mehrheit nach der Bundestagswahl „sehr ernsthaft darüber zu reden“, wie ein Politikwechsel aussehen könne.

Mit Verweis auf den Wahlkampf der SPD für Mindestlohn, Rente und bezahlbares Wohnen sagte sie, mit der FDP werde das nicht umzusetzen sein. „Wenn die SPD und auch die Grünen ihre Wahlversprechen ernst nehmen, dann sollten sie sich nicht an die FDP ranwanzen, sondern zumindest mit uns darüber reden, was man gemeinsam machen kann.“

RND/dpa

Der Artikel "Linken-Chefin kritisiert: Union schürt „absurde Ängste“" stammt von unserem Partner, dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.