Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Linke im Saarland stellt Bedingungen für Rot-Rot-Grün
Mehr Welt Politik Linke im Saarland stellt Bedingungen für Rot-Rot-Grün
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:24 03.09.2009
Der Spitzenkandidaten der Linken für das Saarland: Oskar Lafontaine (r.). Quelle: ddp
Anzeige

Zudem dürfe eine gemeinsame Landesregierung keine Stellen im öffentlichen Dienst und keine Sozialleistungen mehr abbauen. „Wir streben Rot-Rot-Grün an, aber nicht um jeden Preis“, sagte Linsler.

SPD und Linke im Saarland wollen in den nächsten Tagen erste Sondierungsgespräche über eine gemeinsame Regierung führen. Ministerpräsident soll SPD-Landeschef Heiko Maas werden. Die Grünen, die für eine Mehrheit im Landtag benötigt werden, erwägen aber auch noch die Bildung einer Koalition mit CDU und FDP.

Anzeige

ddp