Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Labour wollen mit Liberaldemokraten verhandeln - Brown stellt Rücktritt in Aussicht
Mehr Welt Politik Labour wollen mit Liberaldemokraten verhandeln - Brown stellt Rücktritt in Aussicht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:38 10.05.2010
Will sein Amt als Labour-Chef im Herbst abgeben. Quelle: ap
Anzeige

Gleichzeitig stellte Brown seinen Rücktritt als Chef der Labour-Partei in Aussicht. Er habe seine Partei gebeten, den Prozess für die Wahl eines neuen Vorsitzenden anzustoßen, sagte er am Montag in London. Er selber werde dabei nicht zur Wahl stehen.

Die Liberalen hatten vor der Wahl angekündigt, dass sie nicht mit Labour eine Koalition bilden wollten, falls Brown weiter an deren Spitze stehe.
Labour hatte bei der Wahl am Donnerstag stark verloren. Die konservativen Tories waren stärkste Partei geworden, hatten aber mit den Liberalen Verhandlungen über ein Bündnis aufgenommen, weil sie keine absolute Mehrheit bekommen hatten. Brown hatte im Juni 2007 das Amt des Premierministers und Labour-Chefs von seinem Vorgänger Tony Blair übernommen - jedoch ohne gewählt worden zu sein.

Anzeige

ap/dpa