Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Juncker will als Eurogruppenchef aufhören
Mehr Welt Politik Juncker will als Eurogruppenchef aufhören
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:04 03.12.2012
Eurogruppenchef Jean-Claude Juncker Quelle: dpa
Brüssel

Er habe die Finanzminister auf dem Treffen der Eurogruppe darüber informiert, dass er wie im schon im Sommer angekündigt Ende des Jahres oder Anfang kommenden Jahres ausscheiden wolle. Er habe sie gebeten, einen Nachfolger zu suchen, sagte Juncker.

Der Luxemburger führt die Eurogruppe seit ihrer Gründung mit Einführung der Einheitswährung. Schon bis zum Sommer war hitzig über seine Nachfolge diskutiert worden, nachdem er seine Amtsmüdigkeit kundgetan hatte. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hatte im Frühjahr seinen Hut in den Ring geworfen - war aber von der neuen französischen Regierung abgelehnt worden. Weil sich keine Einigung auf einen Nachfolger abzeichnete, begann Juncker eine weitere Amtszeit - die er nun vorzeitig beenden will.dapd

Politik Bundesparteitag auf dem Messegelände - CDU sucht beim Parteitag in Hannover nach ihrem Profil

Die CDU im Zwiespalt: Erneut hat sie die Wahl in einer großen Stadt verloren, aber eine heikle Streitfrage vor ihrem Parteitag wohl noch rechtzeitig geklärt. CDU-Chefin Merkel will ein Aufbruchsignal für 2013. Dafür braucht sie auch ein gutes Wiederwahl-Ergebnis am Dienstag beim Bundesparteitag in Hannover.

03.12.2012

Angela Merkel stellt sich am Dienstag beim Bundesparteitag in Hannover zur Wiederwahl als CDU-Vorsitzende. HAZ-Chefredakteur Matthias Koch hat die Bundeskanzlerin zum exklusiven Interview getroffen. Ein Gespräch über Grüne, Gelbe und Rote - und über ein „Missverständnis" beim Betreuungsgeld.

Matthias Koch 06.12.2012

Mit einer Ankündigung neuer Siedlungsbaupläne in Ost-Jerusalem und im Westjordanland hat Israel einen diplomatischen Sturm ausgelöst. Seine Botschafter in Europa werden einberufen, auch Berlin protestiert.

03.12.2012