Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Heisere Theresa May: „Sie sollten Jean-Claude Juncker hören“
Mehr Welt Politik Heisere Theresa May: „Sie sollten Jean-Claude Juncker hören“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:09 12.03.2019
Die heisere Theresa May im britischen Unterhaus. Quelle: Jessica Taylor/UK Parliament/AP
Anzeige
London

Sie wirbt und wirbt und wirbt für den Brexit-Deal mit der EU: Großbritanniens Premierministerin Theresa May. Seit Wochen kämpft sie um die Zustimmung des britischen Parlaments für das Abkommen, dass einen Austritt des Landes aus der Europäischen Union abfedern soll.

Der zweiten Abstimmung des britischen Parlaments am Dienstagabend ging eine Debatte voraus – und auch die Premierministerin ergriff erneut das Wort. Allerdings mit sehr heiserer Stimme. Das nahm sie aber mit Humor: „Sie sollten Jean-Claude Juncker hören, nachdem wir miteinander gesprochen haben“, sagte sie – und erntete zustimmendes Gelächter.

Anzeige

May war am Vorabend erneut mit Juncker zusammengetroffen, um über den Brexit zu sprechen.

Von RND/das

Der Artikel "Heisere Theresa May: „Sie sollten Jean-Claude Juncker hören“" stammt von unserem Partner, dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.