Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Grünen-Parteitag: Abstimmung über Wahlprogrammtitel abgeblasen
Mehr Welt Politik Grünen-Parteitag: Abstimmung über Wahlprogrammtitel abgeblasen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:06 13.06.2021
Der Titel des Grünen-Wahlprogramms lautet: „Deutschland. Alles ist drin.“
Der Titel des Grünen-Wahlprogramms lautet: „Deutschland. Alles ist drin.“ Quelle: Kay Nietfeld/dpa
Anzeige
Berlin

Den Grünen bleibt auf ihrem Parteitag eine Debatte über den Titel ihres Wahlprogramms erspart. Die Antragsteller hätten ihre Anträge zurückgezogen, sagte Bundesgeschäftsführer Michael Kellner.

Die Überschrift des Wahlprogramms, mit dem die Grünen versuchen wollen, das Kanzleramt zu erobern, lautet: „Deutschland. Alles ist drin.“ Parteimitglieder unter anderem aus Berlin hatten gefordert, den Begriff „Deutschland“ aus dem Titel zu streichen, um keine nationalistischen Assoziationen zu wecken.

Mehr zum Thema

Baerbocks Parteitagsrede – Selbstkritik und ein nüchterner Blick nach vorne

Grüner Wahlparteitag: Baerbock will nicht in Sack und Asche gehen

98,55 Prozent der Stimmen: Grünen-Parteitag bestätigt Baerbock als Kanzlerkandidatin

Dies hatte unter anderem in der Union den Vorwurf von mangelndem Patriotismus der Grünen aufkommen lassen. Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock hatte die Forderung frühzeitig abgelehnt und den Titel auch in ihrer Parteitagsrede am Samstag ausdrücklich erwähnt.

Von Daniela Vates/RND

Der Artikel "Grünen-Parteitag: Abstimmung über Wahlprogrammtitel abgeblasen" stammt von unserem Partner, dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.