Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik FDP-Vize Pinkwart tritt von allen Ämtern zurück
Mehr Welt Politik FDP-Vize Pinkwart tritt von allen Ämtern zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:30 21.10.2010
Anzeige

Der nordrhein-westfälische FDP-Chef und stellvertretende Bundesvorsitzende der Liberalen, Andreas Pinkwart, wird sich aus der Politik zurückziehen. Das teilte der FDP-Landesverband am Donnerstag in Düsseldorf mit.

Demnach übernimmt Pinkwart zum 1. April kommenden Jahres die Leitung der Handelshochschule Leipzig (HHL).

Der Wirtschaftswissenschaftler Pinkwart ist seit Dezember 2002 FDP-Landesvorsitzender in Nordrhein-Westfalen und seit Mai 2003 Bundesvize. Von 2005 bis zum Antritt der rot-grünen Minderheitsregierung in Düsseldorf im vergangenen Juli war Pinkwart auch Wissenschaftsminister und Vize-Regierungschef im schwarz-gelben Kabinett von Ministerpräsident Jürgen Rüttgers (CDU).

afp