Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Einigung im Kita-Streit steht bevor
Mehr Welt Politik Einigung im Kita-Streit steht bevor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:18 27.07.2009
Die Tarifverhandlungen für Erzieher werden fortgesetzt. Quelle: Oeser/ddp
Anzeige

Die Chancen dafür stünden bei 95 Prozent, sagte der Chef der Dienstleistungsgewerkschaft Verdi, Frank Bsirske, am Montagmorgen in Frankfurt am Main. Er rechne damit, dass es in den nächsten „ein bis eineinhalb Stunden“ eine Lösung gebe, über die dann die zuständigen Gremien verhandeln könnten.

Auch der Präsident der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA), Thomas Böhle, zeigte sich zuversichtlich. Die Verhandlungen seien „in den letzten Zügen“, aber noch nicht abgeschlossen, sagte er. Beide Seiten hatten die ganze Nacht über verhandelt und ursprünglich bereits für Montagmorgen ein Ergebnis angekündigt. Dies wurde nun für Montagnachmittag in Aussicht gestellt.

Anzeige

In dem Tarifstreit ringen Gewerkschaften und Arbeitgeber seit Monaten um eine Lösung. Es geht um die Gehälter der 220.000 Beschäftigten der Sozial- und Erziehungsdienste sowie um eine Verbesserung ihres Gesundheitsschutzes. Seit Mitte Mai streiken Kita-Beschäftigte in verschiedenen Bundesländern, um ihre Interessen durchzusetzen.

afp