Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik EU droht Tschechien mit Verlust von Kommissarsposten in Brüssel
Mehr Welt Politik EU droht Tschechien mit Verlust von Kommissarsposten in Brüssel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:35 13.10.2009
Jose Manuel Barroso droht Tschechien mit dem Entzug des Kommissarspostens.
Jose Manuel Barroso droht Tschechien mit dem Entzug des Kommissarspostens. Quelle: afp (Archiv)
Anzeige

EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso warnte Prag am Dienstag in Brüssel vor dem Verlust seines EU-Kommissarpostens, sollte Präsident Vaclav Klaus weiter seine Unterschrift unter das Vertragswerk verweigern. „Die einzige Möglichkeit für Tschechien, seinen Kommissar zu behalten, ist das Inkrafttreten des Lissabon-Vertrags“, sagte Barroso nach einem Treffen mit dem tschechischen Ministerpräsidenten Jan Fischer.

Bleibt der geltende Nizza-Vertrag in Kraft, muss die bisher 27-köpfige EU-Kommission verkleinert werden. Die Unterschrift von Präsident Klaus ist die letzte Hürde, die das EU-Reformwerk vor seinem Inkrafttreten nehmen muss. Alle anderen 26 EU-Länder sowie das tschechische Parlament haben bereits zugestimmt.

afp

Politik Koalitionsverhandlungen - FDP erhöht Druck im Steuerstreit
13.10.2009