Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik David Cameron will für Britenrabatt kämpfen
Mehr Welt Politik David Cameron will für Britenrabatt kämpfen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:15 22.11.2012
Der britische Premier Cameron hat sich mit seinem angedrohten Veto gegen den EU-Haushalt in die Ecke manövriert. Quelle: dpa
Brüssel

Der jüngste Vorschlag des EU-Gipfelchefs Herman Van Rompuy sehe zu hohe Ausgaben vor. „Zu einem Zeitpunkt, wenn wir zu Hause schwierige Entscheidungen zu öffentlichen Ausgaben treffen, wären diese Vorschläge für zusätzliche Ausgaben in der EU (...) völlig falsch“, sagte Cameron.

Er wolle sich für den Erhalt des „Britenrabatts“ einsetzen, der Großbritannien Nachlässe bei den Zahlungen in den europäischen Haushalt garantiert.

Die britische Regierung steht daheim wegen ihres Sparprogramms unter Druck.

dpa/kas

Ein Selbstmordattentäter hat eine schiitische Prozession in der pakistanischen Garnisonsstadt Rawalpindi angegriffen und mindestens 16 Menschen mit in den Tod gerissen. 35 Menschen seien bei dem Anschlag in der Nacht zum Donnerstag verletzt worden, sagte ein Polizeisprecher.

22.11.2012

Noch traut niemand dem Waffenstillstand, doch erstmals seit Beginn des Konflikts ist es in der Nacht in Israel und dem Gazastreifen ruhig geblieben. Doch wie geht es weiter im Gazastreifen?

22.11.2012

Der ehemalige Bundespräsident Christian Wulff hält an der Uni Heidelberg eine Rede – und kehrt nicht nur thematisch, sondern auch äußerlich zu seinem alten Selbst zurück.

22.11.2012