Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Bundestagsvize-Wahl: AfD stellt neuen Kandidaten auf
Mehr Welt Politik Bundestagsvize-Wahl: AfD stellt neuen Kandidaten auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:42 25.06.2019
Der AfD-Politiker Paul Viktor Podolay im Bundestag.   Quelle: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/
Anzeige
Berlin

Die AfD stellt einen neuen Kandidaten für den Posten eines Bundestags-Vizepräsidenten auf. Es ist der 73-jährige Paul Podolay aus Bayern.

Fraktionssprecher Christian Lüth bestätigte die Personalie dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND). Zum ersten Wahlgang werde es aber erst nach der parlamentarischen Sommerpause kommen.

Anzeige

Der slowakisch-deutsche frühere CSU-Abgeordnete Podolay ist bereits der vierte Kandidat der AfD für den Posten. Albrecht Glaser, Mariana Harder-Kühnel und zuletzt Gerold Otten waren jeweils drei Mal durchgefallen.

Für Podolay spricht unter anderem, dass er nicht auf Twitter und vergleichsweise zurückhaltend auf Facebook aktiv ist. Podolay ist Außenpolitiker, ist viel in Russland und Osteuropa unterwegs. Kürzlich war er als Wahlbeobachter in Kasachstan.

Von RND/jps

Der Artikel "Bundestagsvize-Wahl: AfD stellt neuen Kandidaten auf" stammt von unserem Partner, dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.

25.06.2019
25.06.2019
Anzeige