Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Berlusconi plaudert weiter über den „gebräunten“ US-Präsidenten
Mehr Welt Politik Berlusconi plaudert weiter über den „gebräunten“ US-Präsidenten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:36 27.09.2009
Der italienische Ministerpräsident  Silvio Berlusconi und US-Präsident Barack Obama.
Der italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi und US-Präsident Barack Obama. Quelle: AFP
Anzeige

„Ihr werdet es nicht glauben, aber sie waren beide am Strand, um einen bisschen Sonne zu tanken, denn seine Frau war auch braun“, fügte der 72-Jährige unter dem amüsierten Applaus seines Publikums hinzu. Kurz nach der Wahl Obamas im November hatte Berlusconi gesagt, der demokratische Politiker sei ein „junger, schöner und sogar gebräunter“ Mann. Nach den empörten Reaktionen auf seine Äußerungen hatte der Italiener erklärt, es habe sich um ein „Kompliment“ gehandelt. Im März hatte Berlusconi gesagt, er sei „blasser“ als Obama, der wiederum „viel schöner, viel jünger und viel größer“ als er selbst sei.

AFP