Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Althaus genießt einstimmige Unterstützung
Mehr Welt Politik Althaus genießt einstimmige Unterstützung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:12 03.09.2009
Ministerpraesidenten von Thüringen Dieter Althaus (CDU). Quelle: ddp (Archiv)
Anzeige

Althaus genieße im Landesvorstand und in der Landtagsfraktion einstimmig die Unterstützung seiner Partei „und auf der Basis gehen wir jetzt in die Sondierungsgespräche“, sagte Mohring am Donnerstag im Deutschlandfunk. Althaus solle die Sondierungsrunde der CDU mit der SPD anführen. Weder SPD-Landeschef Christoph Matschie noch Linke-Spitzenkandidat Ramelow könnten das Amt des Ministerpräsidenten ausfüllen, betonte Mohring.

Führende SPD-Politiker hatten den Rücktritt von Althaus zur Bedingung für eine schwarz-rote Koalition gemacht. Die CDU war bei der Landtagswahl am Sonntag um fast 12 Prozentpunkte auf 31 Prozent abgestürzt und kann nur mit der SPD weiterregieren. Beide Parteien treffen sich am Samstag zu einem Sondierungsgespräch. Einen Tag vorher beraten die Sozialdemokraten mit der Linken über eine mögliche Regierungskoalition.

Anzeige

ddp