Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Albaner wählen ein neues Parlament
Mehr Welt Politik Albaner wählen ein neues Parlament
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:54 28.06.2009
Ministerpräsident Sali Berisha nach dem Urnengang. Quelle: Gent Shkullaku/afp

Zur Wahl stehen fast 4000 Kandidaten aus rund 40 Parteien und Bündnissen. Umfragen zufolge ist ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen den Demokraten von Ministerpräsident Sali Berisha und den oppositionellen Sozialisten zu erwarten, die vom Bürgermeister der Hauptstadt Tirana, Edi Rama, angeführt werden.

Die Abstimmung dürfte auch die Beitrittsaussichten Albaniens in die Europäische Union beeinflussen. Albanien hatte sich im April, knapp einen Monat nach seinem NATO-Beitritt, offiziell um die EU-Mitgliedschaft beworben. Seit dem Sturz des Kommunismus Anfang der 90er Jahre war jede Wahl in Albanien von Protesten und Gewalt begleitet. Die Wahllokale sollen bis 19.00 Uhr MESZ geöffnet bleiben, mit vorläufigen Ergebnissen wird am Montag gerechnet.

afp

In dem krisengeschüttelten westafrikanischen Staat Guinea-Bissau wählen die Bürger an diesem Sonntag einen neuen Staatspräsidenten. Einer der Favoriten ist der frühere Interimspräsident Malam Bacai Sanha

28.06.2009

Um parteiinternen Streitigkeiten in der Sommerpause vorzubeugen, will die SPD-Spitze die eigenen Genossen offenbar verstärkt zu Geschlossenheit und Disziplin mahnen.

28.06.2009

Die Leichen der in der vergangenen Woche in Afghanistan ums Leben gekommenen deutschen Soldaten sind in die Heimat überführt worden.

28.06.2009