Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik Livestream: Coronavirus - das RKI informiert
Mehr Welt Politik Livestream: Coronavirus - das RKI informiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:41 31.03.2020
Der Eingang des Robert-Koch-Instituts in Berlin. Quelle: imago images/Eibner
Anzeige
Berlin

Nach den Angaben der Gesundheitsministerien der Bundesländer gab es in Deutschland bis zum Dienstagmorgen mehr als 62.000 Fälle von Coronavirus-Infektionen. Bund und Länder haben entsprechend reagiert und “erweiterte Leitlinien” beschlossen, die helfen sollen, eine weitere Verbreitung des Virus zumindest zu verlangsamen.

+++Immer aktuell: Hier geht’s zum Coronaticker+++

Seit sich das Coronavirus auch in Deutschland ausbreitet, informiert das Robert-Koch-Institut regelmäßig in einer Pressekonferenz über die neuesten Erkenntnisse bezüglich des Erregers und wie sich die Ausbreitung in Deutschland entwickelt. Künftig sollen die Briefings des RKI Dienstags und Freitags stattfinden - so auch an diesem Dienstag.

Sehen Sie hier ab 10 Uhr die Pressekonferenz des RKI im Livestream:

Coronavirus: Immer informiert
Abonnieren Sie Updates für das Thema "Coronavirus" und wir benachrichtigen Sie bei neuen Entwicklungen

Mehr zum Thema

Stadt Jena plant Mundschutz-Pflicht

Corona-Krise: Trump will Einreisestopp für Europäer verlängern

Italien will Ausgangssperren verlängern - Ansteckungen stabilisiert

RND/das/fw

Der Artikel "Livestream: Coronavirus - das RKI informiert" stammt von unserem Partner, dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.

In der Corona-Krise herrscht überall in Deutschland ein Mangel an Schutzmasken. Bayerns Ministerpräsident Söder fordert daher eine “nationale Notfallproduktion” dafür. Er denkt dabei vor allem an den Schutz des medizinischen Personals.

31.03.2020

Österreich hat am Montag eine Mundschutz-Pflicht für den Einkauf angekündigt. Und auch erste deutsche Politiker hatten sich dafür ausgesprochen. Die Stadt Jena schafft nun Fakten - und plant eine entsprechende Pflicht.

31.03.2020

Im Zusammenhang mit dem Coronavirus wird immer wieder auch darüber diskutiert, wie sinnvoll das allgemeine Tragen von Schutzmasken in der Krise ist. Österreich schafft nun Fakten. Dort müssen die Menschen künftig eine Schutzmaske beim Einkaufen tragen.

31.03.2020