Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Politik 80 Tote bei Explosion in Universität von Aleppo
Mehr Welt Politik 80 Tote bei Explosion in Universität von Aleppo
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 16.01.2013
Große Teile der ingeneurswissenschaftlichen Universität in Aleppo sind vollständig zerstört worden. Quelle: dpa
Aleppo

Die Berichterstattung nach der Explosion ist widersprüchlich. Augenzeugen berichteten, die syrische Luftwaffe habe die Universität bombardiert und die Architektur-Fakultät getroffen. Daraufhin sei es zu Studentenprotesten gekommen. Die staatlichen Medien meldeten dagegen, „Terroristen“ hätten auf dem Universitätsgelände eine Autobombe gezündet. Aktivisten der Opposition sprachen von der Explosion einer Bombe, als Studenten nach einer Prüfung das Gebäude verließen.

Die Fassade des Universitätsgebäudes wurde schwer beschädigt. Regimegegner veröffentlichten Bilder, auf denen Leichen vor dem Gebäude zu sehen sind.

In anderen Teilen Syriens gingen die Kämpfe am Dienstag unvermindert weiter. Es gab zahlreiche Tote. Die syrische Luftwaffe flog erneut in mehreren Provinzen Einsätze.

dpa

Das Berliner Flughafen-Debakel ist längst Wahlkampfthema. SPD-Chef Gabriel wirft CSU-Minister Ramsauer Täuschung vor. Und Schwarz-Gelb lädt zur Sondersitzung, um diese dann abzubrechen.

15.01.2013

Geht Barack Obama im Streit mit der Waffenlobby um härtere Gesetze die Luft aus? Der Präsident gibt sich zumindest weiter kämpferisch. Eine Umfrage könnte ihm zusätzlichen Rückenwind geben.

15.01.2013
Politik „Anschlag auf die Arbeitnehmerrechte“ - Widerstand gegen Datenschutzpläne der Koalition

Bespitzelungsaffären bei großen Unternehmen wie Lidl oder Deutscher Bahn sorgten für Aufsehen. Union und FDP wollen den Datenschutz von Arbeitnehmern nun per Gesetz verbessern. Doch Gewerkschafter und Datenschützer beklagen, das Vorhaben verschlechtere die Lage nur.

14.01.2013