Menü
Anmelden
Wetter wolkig
14°/ 1° wolkig
Mehr Welt Politik
Der palästinensische Präsident Mahmud Abbas hat die US-Regierung zur sofortigen Intervention wegen der Gewalt mit Israel aufgefordert.

Der palästinensische Präsident Abbas verurteilt die „brutalen und programmierten Tötungen“ von Palästinensern. Er fordert eine sofortige Intervention der Regierung von US-Präsident Joe Biden - bevor die Lage „außer Kontrolle“ gerate. Bei Zusammenstößen mit israelischen Sicherheitskräften sind am Freitag im besetzten Westjordanland mindestens zehn Palästinenser getötet worden.

21:52 Uhr
Anzeige

Politik

Vor knapp vier Jahren hat die FDP eine mögliche Jamaika-Koalition platzen lassen und freiwillig ihren Platz in der Opposition eingenommen. Seitdem ist viel passiert: erst eine tiefe Krise, dann der große Aufschwung. Mit viel Selbstvertrauen geht die Partei nun in den Bundestagswahlkampf – und will unbedingt gebraucht werden.

17:01 Uhr

FDP-Chef Christian Lindner ist in seinem Amt bestätigt worden und führt seine Partei erneut als Spitzenkandidat in den Bundestagswahlkampf. Von 576 Delegierten stimmten 534 für den 42-Jährigen. Das Ergebnis muss nun noch durch eine Briefwahl bestätigt werden.

16:31 Uhr

Eigentlich herrscht in Afghanistan zum Ende des muslimischen Fastenmonats Ramadan derzeit eine Waffenruhe. Trotzdem hat sich nördlich der Hauptstadt Kabul ein Attentat ereignet, das Ziel war eine Moschee. Mindestens zwölf Menschen sind dabei gestorben - auch der Imam.

15:44 Uhr

In der Corona-Pandemie haben die jungen Menschen viel Rücksicht auf die ältere Generation genommen. Es ist Zeit, etwas an die junge Generation zurückzugeben beim Klimaschutz sowie in der Bildungs-, Finanz- und Sozialpolitik. Es ist Zeit, das Wahlalter auf 16 Jahre zu senken, kommentiert Eva Quadbeck.

15:37 Uhr

Auf dem FDP-Parteitag hat der Parteivorsitzende Christian Lindner erklärt, eine Regierungsbildung ohne die Liberalen unmöglich machen zu wollen. „Unser Wahlziel ist, so stark zweistellig zu werden, dass sowohl schwarz-grüne als auch grün-rot-rote Mehrheitsbildungen ausgeschlossen sind“, sagte er. In seiner Rede sprach sich Lindner zudem gegen Steuererhöhungen zur Bewältigung der Corona-Krise aus.

15:23 Uhr

Die Grünen erleben einen wunderbaren Frühling: Annalena Baerbock ist der Star der Stunde, erstmals erscheint das Kanzleramt greifbar. Doch das Kleingedruckte jüngster Umfragen muss der Partei zu denken geben. Warum beispielsweise wollen 31 Prozent der Deutschen am liebsten eine unionsgeführte Bundesregierung – und nur 21 Prozent eine von den Grünen geführte? Eine Analyse von Matthias Koch.

15:07 Uhr

Nach bundesweiten antisemitischen Vorfällen hat der Präsident des Zentralrats der Juden die Bürger dazu aufgerufen, sich gegen Antisemitismus und Hass zu stellen. In einem Grußwort zum FDP-Bundesparteitag beklagte er massive Hetze gegen Juden in Deutschland. Auch in den sozialen Medien erwarte die jüdische Bevölkerung Solidarität.

14:41 Uhr

Die Kurzarbeit ist für viele Unternehmen während der Corona-Pandemie ein überlebenswichtiges Instrument. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil will entsprechende Erleichterungen nun bis Ende des Jahres verlängern. Damit werde die „Rückkehr von Massenarbeitslosigkeit“ verhindert.

14:26 Uhr

Nach der Eskalation im Gaza-Konflikt hat es in Deutschland in mehreren Städten antisemitische Demonstrationen gegeben. Die Bundesregierung will das nicht dulden: „Wer solche Proteste nutzt, um seinen Judenhass herauszuschreien, der missbraucht das Demonstrationsrecht“, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert. Auch der Zentralrat der Muslime verurteilt die Proteste.

13:41 Uhr
Anzeige