Menü
Anmelden
Wetter heiter
37°/ 16° heiter
Mehr Welt Politik
Außenminister Heiko Maas (SPD).

Nach der verheerenden Explosion mit vielen Toten in der libanesischen Hauptstadt Beirut kündigt die Bundesregierung finanzielle Unterstützung an. Deutschland werde zehn Millionen Euro Soforthilfe zur Verfügung stellen, sagt Außenminister Heiko Maas.

22:17 Uhr
Anzeige

Politik

Bei den Aufräumarbeiten nach der verheerenden Explosion von Beirut fühlen sich die Menschen im Libanon allein gelassen. Eine Protestkundgebung gegen die Regierung hat daher ein klares Motto. Dabei kommt es auch zu gewalttätigen Zusammenstößen.

21:01 Uhr

Aktuelle Nachrichten - Die OP Mediaboxen

Begeistern Sie Ihre Kunden mit Ihren eigenen Inhalten sowie Nachrichten aus Marburg, der Region und aller Welt auf großen Bildschirmen – spielend einfach mit der OP Mediabox. Hier erfahren Sie mehr!

Ein Foto von Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet löst auf Twitter Spott und Heiterkeit aus. Es zeigt ihn bei einer Wahlkampfveranstaltung der CDU Ruhr in Castrop-Rauxel im Ruhrgebiet. Laschet steht auf dem Bild zwischen einem Dutzend Parteikollegen – Frauen sind nicht zu sehen.

16:18 Uhr

Mehr als 25 Millionen Euro haben Abgeordnete seit 2017 durch Nebentätigkeiten verdient. In vielen Fällen ist das eher unproblematisch, in anderen riecht es aber stark nach Einflussnahme mithilfe von sehr viel Geld. Der Bundestag hat bisher zu wenig getan, die Spreu vom Weizen zu trennen. Zum eigenen Schaden, kommentiert Christian Burmeister.

15:45 Uhr

Am vergangenen Wochenende haben in Berlin Tausende gegen die Corona-Beschränkungen protestiert. Dabei haben sie selbst keine Masken getragen - die Polizei löste die Kundgebung deswegen auf. Peter Tschentscher, Bürgermeister von Hamburg, sagt, dort wäre so etwas nicht passiert.

15:23 Uhr
Anzeige

Berliner Elternvertretungen fordern, dass die Schüler in der ersten Schulwoche auch im Unterricht eine Maske tragen. Schulen sollten in den ersten beiden Wochen zudem auf eine reduzierte Klassengröße umschwenken können. Die Eltern halten strengere Maßnahmen in den ersten beiden Schulwochen vor dem Hintergrund der Inkubationszeit für besonders sinnvoll.

14:54 Uhr

Holt Euch jetzt den HESSENGER auf Euer Handy und lest die Top-Themen und Eil-Meldungen der Oberhessischen Presse in Eurem Lieblings-Messenger. 

Die Anzahl der Migranten, die sich auf Booten über den Ärmelkanal von Frankreich nach Großbritannien aufmachen, ist gestiegen. Allein am Donnerstag waren es 235 Menschen. Großbritannien hat Frankreich aufgefordert, mehr dagegen zu unternehmen und die Bootsflüchtlinge nach einem gescheiterten Versuch zu registrieren.

14:18 Uhr

Der "Focus" berichtet, dass jede siebte Stelle bei der Bundeswehr derzeit nicht besetzt sei. Die meisten freien Stellen gibt es bei der Abwehr von Cyber-Angriffen. Laut Verteidigungs-Staatssekretär Peter Tauber (CDU) ist aber keine erhöhte Anzahl an freien Dienstposten in Zukunft zu erwarten.

13:58 Uhr

Tausende Menschen zogen vor einer Woche durch Berlin im Protest gegen die Corona-Auflagen. Es hagelte Kritik, weil sich die Demonstranten nicht an die Maskenpflicht hielten. Die Initiative "Querdenken" rief nun zu einer Demo in Stuttgart auf.

13:53 Uhr

Nach der verheerenden Explosion in Beirut ist die Frau des niederländischen Botschafters an ihren Verletzungen gestorben. Zum Zeitpunkt der Explosion stand sie mit ihrem Mann im Wohnzimmer. Bei der Katastrophe kamen nach offiziellen Angaben mehr als 150 Menschen ums Leben, etwa 5000 wurden verletzt.

13:42 Uhr
Anzeige